skip to Main Content
Rheumapraxis Oldenburg
0441 - 98 48 20 70

Rheumatologie

Unter dem umgangssprachlichen Begriff „Rheuma“ wird eine Vielzahl verschiedener Erkrankungen aus dem entzündlich-rheumatischen Formenkreis zusammengefaßt, die mit Schmerzen und Funktionseinschränkungen des Bewegungsapparates (Gelenke, Muskeln, Knochen) einhergehen.

Ferner zählen auch durch autoimmunologische Vorgänge bedingte entzündliche Erkrankungen der Gefäße (Vaskulitiden) und des Bindegewebes (Kollagenosen) dazu. Die entzündlichen Prozesse können auch auf innere Organsysteme wie Lunge, Nieren, Nervensystem und die Haut übergehen.

Die Ursache einer rheumatischen Erkrankung ist nicht in allen Fällen geklärt. Oft ist eine Autoimmunerkrankung, eine Infektion oder eine Kristallablagerung in Geweben als Auslöser zu diagnostizieren.

 

Behandlungsspektrum

  • Rheumatoide Arthritis
  • Axiale Spondyloarthritis (M. Bechterew)
  • Psoriasisarthritis (Schuppenflechtenarthritis)
  • Reaktive Arthritiden (Gelenkentzündung nach Infekt)
  • Arthritiden bei chronischen entzündlichen Darmerkrankungen
  • Undifferenzierte Kollagenosen
  • Systemischer Lupus erythematodes
  • Systemische Sklerose (Sklerodermie)
  • Sjögren-Syndrom
  • Mischkollagenosen
  • Myositiden (Muskelentzündungen)
  • Vaskulitiden (Gefäßentzündungen)
  • Polymyalgia rheumatica
  • Gicht

 

 

Weiterführende Links

Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie

http://www.dgrh.de

Deutsche Rheumaliga

http://www.rheuma-liga.de

Deutsche Vereinigung Morbus Bechterew

http://www.bechterew.de

Lupus erythematodes Selbsthilfegemeinschaft

http://www.lupus.rheumanet.org

Sklerodermieselbsthilfe

http://www.sklerodermie-selbsthilfe.de

Deutsche Sarkoidosegemeinschaft

http://www.sarkoidose.de

Deutscher Psoriasisbund

http://www.psoriasis-bund.de

Vaskulitisselbsthilfegruppe

http://www.vaskulitis.org

Deutsches Arthrose-Forum

http://www.deutsches-arthrose-forum.de

 

Back To Top